Dein Bestes: Bommel darf testen

Mit großem Glück darf Bommel selbst ausgewählte Produkte von Dein Bestes (dm) testen. Es gab viele raffinierte Produkte zur Auswahl. Unsere fiel auf Pastetenzauber in vielen Varianten, gefüllte Knabber-Kissen für Haut und Fell und Exquisit Trofu mit Lachs und Reis.

IMAG2038

Fangen wir mal mit dem kritischen Thema Nafu an. Dein Besten Pastetenzauber hört sich selbst für mich als Mensch sehr lecker an. 8 verschiedene Varianten à 100g-Beutelchen:

2 x mit Huhn & zarten Stückchen mit Geflügelleber
2 x mit Geflügel & leckeren Stückchen mit Ente
2 x mit Truthahn & saftigen Stückchen mit Rind & Julienne Karotten
2 x mit Kalb & zarten Stückchen mit Pute & Frühlingskräutern

Bommels Reaktion darauf? Das typische Schauspiel, wenn es um Nassfutter geht. Er knabbert und frisst es gern an, dennoch bleibt die Hälfte im Napf, obwohl die Portionen schon immer klein gewählt sind. Deshalb habe ich nach der zweiten Packung entschlossen, die anderen verschlossen zu lassen und sie dem Tierschutz zu spenden.

+ + +    + + +    + + +

Die Knabber-Kissen wurden von Bommel sehr gut angenommen. catsHey, Leckerlis. Da kann selbst er nicht nein sagen.

Genau das richtige für mein Katzenkind 😉 . Und gut für Haut und Fell, wegen Ölen, Biotin und Hefe. Das mag Bommel sehr und es ist eine billige Ersatzvariante zu den nicht-tierversuchsfreien Dreamies.

weniger als 2 kcal pro Stück
Ohne Zuckerzusatz
Ohne Konservierungsmittel

Auch für Katzenkinder ab dem 4. Lebensmonat geeignet.

+ + +    + + +    + + +

IMAG2276Dein Bestes Exquisit mit Lachs & Reis ist für Katerchen eine willkommene Abwechslung. Allerdings musste ich auch beobachten, dass er keine Packung ohne weitere Abwechslung durchfrisst. Er hat das Trofu schnell über und mäkelt. Deshalb gab es zwischendurch auch anderes Futter.

Die Stücken sind von der Größe her völlig in Ordnung. Herr von und zu Bommel mag es nämlich nicht, wenn die Stücken zu groß sind.

Ich hab ihn wohl sehr verzogen. Deshalb wird er auch von anderen Katzen verprügelt.. mein armes Baby.

 

Fazit: Trofu und Nafu werden wir wohl nicht nachkaufen. Allerdings ist es möglich, ein anderes Trofu auszuprobieren. Rind frisst Bommel sowieso am liebsten. Das Nafu wandert an eine Tierschutzorganisation – so haben andere Miezen noch etwas davon. Und die Knabber-Kissen sind toll und werden definitiv nachgekauft.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Möchtest du mitreden?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s