Tierheimfest: Quedlinburger Anlage ist Besuchermagnet

Quedlinburg/MZ.

„Das ist das zweite Stadtfest“, sagt Wolfgang Schneider, Vorsitzender des Tierschutzvereins Quedlinburg, über das Tierheimfest: „Heute spielt das Wetter mit, da werden sicher viele Besucher kommen.“ Er behält am Sonnabend schon kurz nach der Eröffnung um 10 Uhr Recht. Das Areal nahe der Altenburg zieht wieder viele Tierfreunde an. „Über 20 Helfer und Partner haben Stände aufgebaut“, weiß Tierheimleiter Mario Gaebel. Für Jung und Alt ist etwas dabei.

Artikel

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Möchtest du mitreden?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s