Live-Ticker: Bernburg – Die ersten Tiere sind ertrunken

Traurige Nachrichten aus dem Bernburger Tierpark. Die ersten Tiere sind ertrunken. Laut welt.de handelte es sich dabei um Hirsche.

Ich bin zutiefst bestürzt. Dachte ich doch, vor einigen Tagen gelesen zu haben, der Tierpark wäre schon evakuiert.

Kleintiere werden mit Schlauchbooten aus dem Tierpark geholt.

Vor nicht mal einer Woche war ich in diesem Tierpark, zusammen mit meiner Nichte und ihrer Schulklasse. Diese traurigen Nachrichten zerren am Herz. Dort waren auch Kängurus mit ihrem Nachwuchs. 😦 Ich verstehe nicht, wie es so weit kommen konnte. Bernburg wusste rechtzeitig Bescheid. Die Tiere hätten schon viel früher evakuiert werden müssen.

_______________________________________

Schönere Nachrichten: Die Hunde aus dem Merseburger Tierheim „Am Werder“ konnten nun alle gerettet werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Möchtest du mitreden?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s