Aktion Olympische Winterspiele in Russland

Es ist mal wieder soweit. Ein äußerst dämlicher Anlass wurde gefunden, um wieder einmal tausende Tiere zu töten.

Vom 7. – 23. Februar 2014 finden im russischen Sotschi die Olympischen Winterspiele und Paralympics statt. Nachdem bereits im Vorfeld der Spiele tausend russische Familien für den Bau der Sportstätten zwangsenteignet und umgesiedelt wurden, sollen jetzt 2.000 herrenlose Hunde und Katzen getötet werden. Einer aktuellen Ausschreibung zufolge sind 42.500 Euro für „Fang, Auswahl und Beseitigung“ der Streuner vorgesehen. Wir fordern die russischen Verantwortlichen auf, sämtliche Pläne hinsichtlich der Tötung der Tiere sofort zu stoppen, die Ausschreibung umgehend zurück zu nehmen und stattdessen die Streuner zu kastrieren. Nur durch die Kastration lässt sich die Problematik der Streunertiere nachhaltig und tiergerecht lösen.

Quelle: tasso.net

Tasso e. V. sammelt Unterschriften gegen die Massentiertötung und bittet um Unterstützung. Der Verein will Druck ausüben und zu einem Umdenken bewegen.

Hier könnt ihr an der Unterschriftenaktion teilnehmen.

Bis zum 31. Mai sammelt TASSO noch Unterschriften gegen die Tötung von Straßentieren in der russischen Sotschi, dem Austragungsort der Winterolympiade 2014. TASSO fordert eine nachhaltige und tierschutz-konforme Lösung des dortigen Streunerproblems.

Quelle: tasso.net

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu “Aktion Olympische Winterspiele in Russland

    • Ich unterschreibe auch ständig irgendwelche Petitionen, in der Hoffnung, dass es Wirkung zeigt. Allerdings bin ich da immer recht pessimistisch, weil ich denke, dass sich Leute von Unterschriften nicht beeindrucken lassen und schon gar nicht, wenn sie stapelweise eintrudeln. Da wird einmal kurz mit den Augen gerollt und der Stapel gleich weggeschoben..

      Traurig und hoffentlich NICHT wahr.

Möchtest du mitreden?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s