Auch ich war so frech..

..und habe bei dem einen oder anderen Hersteller nach einem Probeprodukt gefragt. Mir kam meine Suche gerade ganz gelegen, da Bommel im Moment jegliche Art von Nassfutter verschmäht und ich echt am Verzweifeln bin.

Nun sind einige Pakete eingetroffen und die möchte ich euch keinesfalls vorenthalten.

P u r e   N a t u r e
IMAG1577Gestern kamen von Pure Nature zwei Probepäckchen à 80g für den Hund. Kartoffeln mit Eismeerfisch und Kräutern *mhhh* da wird Mensch glatt neidisch 😀

K ö b e r ‚ s
IMAG1582Auch von Köber’s kamen tolle Sachen. Ich bestellte, weil unser Schnolli-Sennenhund öfter mal mit seiner Haut Probleme hat. Köber’s Futter verspricht, bei regelmäßigem Verzehr, das Haut- und Haarbild zu verbessern. So eignet es sich vorallem bei Ekzemen, Allergien, Juckreiz u. ä.
Neben zwei Leckerchen-Tüten mit Lamm und Rind gab es noch zwei Tüten Alleinfuttermittel, was ein wenig wie zerbröseltes Popcorn aussah. Außerdem kam noch eine Kräutermischung hinzu, die man über’s Futter sträuseln kann. Ob Schnolli das mag!?


V e t  –  C o n c e p t

IMAG1584 Für Bommel kam von Vet-Concept ein Päckchen und ich habe mich, neben den zwei Probetütchen Trofu (Trockenfutter), auch sehr über das kleine Döschen „Pute“ Nafu gefreut.
Das bekommt er gleich Morgen und ich bin sehr gespannt, ob er es frisst. Ein Flyer und ein Katalog wurden beigelegt.

O m a ‚ s   H u n d e k e k s e
IMAG1580Das allerbeste aber waren Oma’s Hundekekse. Beim Stöbern entdeckte ich nämlich auch die passende Seite dazu und forderte prompt eine Probepackung an. Schnolli wurde sogar höchstpersönlich als mein Untermieter angeschrieben. Fand ich ja wirklich süß.
IMAG1587Nach erstem Zögern haben Schnolli die Kekse dann aber doch sehr gut geschmeckt und ich bekam ein Pfötchen nach dem anderen, damit ich weitere heraus gebe. Ich glaube, diese Kekse werde ich auf jeden Fall bestellen. Nicht mehr diesen Monat, aber sicher bald.

Ich bedanke mich recht herzlich bei allen für die tollen Proben. Ich bin sicher, unseren Fellnasen wird es schmecken.

IMAG1579

_______________________________________

Du möchtest auch eine Kostprobe für dein Tier? Hier gibt es eine kleine Übersicht.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Kommentare zu “Auch ich war so frech..

  1. Egal ob Hund oder Katze – BARFen ist das Zauberwort 😀 Bei uns kommt nur noch Frischfleich etc. in den Napf. Unser Diego hat noch nie Trockenfutter vertragen, von Nassfutter hat er so Sodbrennen bekommen, dass er mehrfach täglich gekotzt hat und Durchfall hatte. Jetzt gab s ne Darmsanierung und seit er gebarft wird, keine Probleme mehr – also auch kein ständiges Gekratze und Pfoten gelecke mehr 🙂

    Liebe Grüße

    • Barfen, dazu muss ich mich mal belesen :-))

      Unser Schnolli bekommt eigentlich auch mehr Rohfleisch. Also okay, was heißt roh.. für ihn wird gekocht. Er bekommt Gehacktes oder Hähnchenmägen/-herzen und auch gern mal mit Nudeln oder auch gleich mal ein Hühnchen. Also dem gehts fast besser als uns 😀 Nur hat er trotzdem Problemchen mit seiner Haut..

      • Huhn und Fisch kochen wir auch für Diego, alles andere gibt s roh gefüttert. Gemüse meist auch gekocht mit einem Schuss Öl (kein Sonnenblumenöl) zum Verdauen. Bitte drauf achten, dass keine Knochen verfüttert werden – das führt oft zu Beschwerden. Lieber Knochenmehl von Grau nehmen 🙂 Nudeln würd ich durch Reis ersetzen, ist besser verdaulich 🙂 BARFen ist wirklich einfach und mit den Garschalen von QVC z.B. kocht sich alles innerhalb von ein paar Minuten. Schau doch mal bei Haustierkost oder Tierhotel vorbei. Da gibt s alles online 🙂

        • Danke für die Tipps. Ich war schon auf der Haustierseite. Die haben schöne Sachen im Angebot. Bin nur etwas schokiert, weil man vorallem Tiefkühldinge erst ab 7kg versendet und da steigt’s halt in den Preisen schon sehr.

          LG

          • Das ist normal, auch auf anderen Seiten wird erst ab 7 kg versendet, dafür entfallen hier ab 19 Euro die Versandkosten 🙂 Für 15 kg braucht man übrigens 1 Fach im Gefrierschrank 🙂 LG

  2. Das mit dem Gefrierfach habe ich gelesen. Oh man,oh man. Wir kaufen Morgen eine Kühl-Gefrierkombi. Da wird sich dann bissl Platz finden :-)) hast du immer Portionsweise eingefroren? Ich wäre dir über ein paar Rezepttipps fürs Kätzchen dankbar. Vielleicht über Email oder Facebook-PN? 🙂

Möchtest du mitreden?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s