Kleiner Erfolg dank Proteste gegen Wiesenhof-Schlachthof

Wie peta.de berichtete, platzte der geplante Bautermin des Mega-Schlachtshof in Wietzen durch die große Protestaktion der Tierschutzorganisation.

Ein kleines Glück für die Hühner, die auf dem Horrorhof in Windeseile gemästet und schon nach 5 Wochen geschlachtet werden sollten.

Wir freuen uns auf weitere Erfolge!

 

Lesen Sie weiter:
>> SWR Report Mainz: Neue Vorwürfe gegen Wiesenhof aus der Sendung vom 24.07.2012

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Möchtest du mitreden?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s